Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung von keineFlugangst.de

Stand 15.10.2017

Die folgenden Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen keineFlugangst.de (Vertragspartner ist Timo Lorenz, Uhlandstr. 13, 23564 Lübeck) und seinen Kunden.

Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, dürfen diesen Service nicht benutzen. Die Nutzung dieses Services für gewerbliche Zwecke ist ebenfalls nicht erlaubt.

Wenn Sie mit der Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, kann eine Anmeldung nicht erfolgen.

1 Gegenstand des Vertrages

1.1 keineFlugangst.de bietet seinen Kunden einen Online-Service, bei dem es digitale Informationen zur Flugangst und Maßnahmen gegen diese Angst gibt. Der Service beinhaltet dabei sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Leistungen.

1.2 Gegenstand des Vertrags ist ausdrücklich nicht die Garantie, die Flugangst tatsächlich zu überwinden.

2 Zugang/Vertragsschluss

2.1 Der Zugang zur Nutzung des Services von keineFlugangst.de setzt die Anmeldung voraus. Hierfür benötigt der Kunde eine E-Mail-Adresse. Ein Passwort wird nach Anmeldung von keineFlugangst.de automatisch für den Kunden erstellt.

2.2 Mit der Anmeldung entsteht zunächst ein kostenloses Vertragsverhältnis zwischen keineFlugangst.de und dem angemeldeten Kunden, das sich nach den Regelungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen richtet.

2.3 Nach Anmeldung bietet keineFlugangst.de dem Kunden auch verschiedene kostenpflichtige Leistungen an. Vertragliche Grundlage dieser kostenpflichtigen Leistungen sind ebenfalls diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Kunde wird vor Abschluss eines kostenpflichtigen Vertragsverhältnisses über den Inhalt der jeweiligen kostenpflichtigen Leistung, die Preise und die Zahlungsbedingungen informiert. Mit Betätigen des Buttons „Kaufen“ erklärt der Kunde, einen Vertrag über die von ihm gewählten kostenpflichtigen Leistungen abschließen zu wollen. Das Vertragsverhältnis hierüber entsteht mit E-Mail-Bestätigung der Bestellung durch keineFlugangst.de oder durch unseren Zahlungsdienstleisters PayPal.

3 Kostenlose und kostenpflichtige Leistungen

3.1 Vergütungsfrei ist bei keineFlugangst.de zunächst die Registrierung. Im Anschluss hieran findet der Kunde kostenlose Inhalte, die regelmäßig ausgetauscht, aktualisiert oder entfernt werden.

3.2 Im Rahmen der kostenpflichtigen Leistungen erhält der Kunde Zugang zum kompletten Online-Service von keineFlugangst.de. Die Inhalte umfassen unterschiedliche digitale Informationen in Form von Text, Videos und PDFs. Informationen können jederzeit von keineFlugangst.de im kostenpflichtigen Zugang ergänzt, verändert, entfernt oder auf andere Art und Weise angepasst werden. Der Kunde mit einem kostenpflichtigen Zugang erhält im eingeloggten Zustand die jeweils aktuelle Form des Online-Services.

4 Verfügbarkeit des Angebotes

Das Angebot von keineFlugangst.de ist mit einer Zeit von 99,5 % auf das Kalenderjahr gerechnet verfügbar und einsatzfähig. Hiervon ausgenommen sind von keineFlugangst.de nicht zu verantwortende Ausfälle des Dienstes, beispielsweise aufgrund von Wartungsarbeiten, technischen Störungen, Verschulden dritter oder höherer Gewalt.

5 Abmeldung und Kündigung

5.1 Der Kunde kann seine kostenlose und kostenpflichtige Mitgliedschaft jederzeit unter dem Reiter „Einstellungen“ mit dem Bestätigen des Buttons „Profil löschen“ und das Eingeben seines Passwortes beenden. Eine Kündigung der kostenlosen und kostenpflichtigen Mitgliedschaft kann zu ihrer Wirksamkeit ebenfalls in Schriftform (E-Mail, Post) erfolgen.

5.2 Im Falle einer Kündigung in Schriftform, ist das Kündigungsschreiben mit Angabe der E-Mail-Adresse (Authentifizierung) zu richten an:

keineFlugangst.de
Timo Lorenz
Uhlandstr. 13
23564 Lübeck

oder per E-Mail: info@keineflugangst.de

5.3 Das Vertragsverhältnis endet mit der Löschung des Kundenprofils, sofern keine offenen Zahlungen vorhanden sind. Der Kunde verpflichtet sich auch nach Profillöschung, noch offene Zahlungen zu begleichen.

5.4 Bei einer Kostenpflichtigen Mitgliedschaft verliert der Kunde mit der Löschung des Kundenprofils auch den Zugang zum Online-Service mitsamt der bezahlten Inhalten.

6 Haftung

6.1 Keine Garantien: keineFlugangst.de gibt kein Garantie die Flugangst zu bewältigen.

6.2 Die zur Verfügung gestellten Informationen gegen Flugangst sind nur für vollständig gesunde, erwachsene Personen geeignet. Bei den Inhalten handelt es sich weder um medizinische noch gesundheitliche Ratgeber. Alle bereitgestellten Informationen sind nicht zur Nutzung als medizinische Behandlung gedacht. Die zur Verfügung gestellten Inhalte ersetzen keinesfalls eine medizinische Untersuchung durch einen Arzt. Die Nutzung der Inhalte erfolgt auf eigenes Risiko des Kunden.

7 Nutzungs- und Urheberrechte

Er darf die Inhalte der eBooks und sonstigen digitalen Infoprodukte nur für seinen eigenen Gebrauch verwenden. Jedwede gewerbliche Verwendung oder die (auch nur in Auszügen stattfindende) Verbreitung und Verwertung im Internet und sonstigen Medien ist nicht erlaubt. Der Käufer darf keine Urheberrechtsvermerke, Markenzeichen oder sonstigen Rechtsvorbehalte aus den bei TextShop erworbenen eBooks bzw. sonstigen Infoprodukten entfernen.

8 Gerichtsstand und anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss deutschen Kollisionsrechts.

9 Widerrufsbelehrung, Ausschluss des Widerrufsrechts

9.1 Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
keineFlugangst.de
Timo Lorenz
Uhlandstr. 13
23564 Lübeck
Telefon: +49 (0) 176 432 42 194
E-Mail: info@keineflugangst.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (http://intern.keineflugangst.de/Muster-Widerrufsformular.pdf) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

9.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ende der Widerrufsbelehrung

Für eine eindeutige Zuordnung sollte die Widerrufserklärung des Kunden folgende Angabe enthalten:
(1.) Bei keineFlugangst.de hinterlegte E-Mail-Adresse

10 Sonstiges

10.1 Sollte eine Bestimmung des Vertrags oder der AGB unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag unvollständig sein, so wird der Vertrag in seinem übrigen Inhalt davon nicht berührt. Ergänzend gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Zum Drucken und Speichern als PDF anzeigen